Ein wenig Betonieren

einwenigbetonieren

Na, habt ihr mich schon vermisst? Ja, ich weiss, ich bin zur Zeit nicht all zu oft hier anzutreffen. Aber ich gelobe Besserung. Meine Diplomarbeit ist bald fertig und ich kann mich endlich wieder den „lustigeren“ Dinge des Lebens widmen. Jedenfalls hoffe ich das schwer. Ich vermisse es ja durchaus in grösserem Ausmass kreativ zu sein.

Continue reading →

Filzkugeln für die Katz(en)

filzkugeln

Wie schon mal erwähnt bin ich zur Zeit doch ziemlich mit meiner Diplomarbeit schreiben beschäftigt. Nichts desto trotz brauche ich zwischendurch doch eine Kreative Betätigung. So geschehen letztes Wochenende. Es ist nun nichts für Erwachsene Menschen geworden, dafür etwas für Erwachsene Katzen, oder auch nicht. Das Ergebnis möchte ich Euch auf jeden Fall nicht vorenthalten.
Continue reading →

Baby Set nach MaSew

babyset

Lange war es still hier auf MaSew, allerdings nicht, weil ich nichts gemacht hätte, nein, eher im Gegenteil ich war doch ziemlich schwer beschäftigt *lach*. Leider konnte ich aber meine Werke euch nicht früher vorstellen, da es Geschenke waren und somit natürlich die ganze Überraschung dahin gewesen wäre.

Continue reading →

Ein „Oef a la minute“ – die Tatüta

tatuta

Wie ich die Weihnachtszeit doch „liebe“. So wird die besinnliche Zeit schlussendlich irgendwie doch immer wieder eher zu einer besinnlicher „Stresszeit“. Nicht dass ich gerne Menschen treffe, oder gerne auf Besuch gehe. Noch lieber habe ich die Spontaneinlagen. Die Enden meist damit, dass ich so auf die schnelle noch ein „Mitbringsel“ versuche aus dem nichts hervor zu zaubern.

Continue reading →

Spielmäuse für Katzen

spielmause
Wenn man viel Näht kommt es automatisch zu einiges an Reststoffen. Was damit machen? Das ist sicherlich bei vielen die Frage. Schon länger hat mich die Frage beschäftigt. Insbesondere da ich doch relativ viel „Abfall“ über habe. Und das einfach weg zu schmeissen empfinde ich schon fast als „Sünde“. Daher habe ich mich mal etwas auf die Suche gemacht nach Inspiration und Ideen.

Continue reading →